Logo Neu FInal_Mittel_transp200x100

Mit Hilfe der TCM-Lehre gesünder,  vitaler und mit mehr Lebensqualität und Zufriedenheit leben

So stellst du mit Hilfe der Ernährung nach der TCM-Lehre die Harmonie und das Gleichgewicht deines Körper wieder her. 

TCM (1)

Die Traditionelle Chinesische Medizin ist eine ganzheitliche Medizin.

In der TCM bedeutet Gesundheit ein Zustand der vollkommenen Harmonie zwischen den Organen und dem Qi, sprich der Lebensenergie. 

Sie geht weit über die Behandlung von verschiedenen körperlichen Symptomen hinaus.

Durch die Anwendung unterschiedlicher Therapieformen der TCM, versucht man, den Menschen wieder ins Gleichgewicht zu bringen, und so die gesunde Harmonie von Körper, Geist und Seele wiederherzustellen.

Viele Menschen fühlen sich krank, haben aber keine schulmedizinischen Befunde. Mit Hilfe der TCM kann das zugrunde liegende energetische Ungleichgewicht erkannt und entsprechend behandelt werden. 

In der TCM wird viel Wert auf die richtige Ernährung gelegt, um Krankheiten zu behandeln und vorzubeugen.

Die oberste Regel lautet: Ausgewogenheit. Es sind hier nicht nur Farbe, Geschmack und Temperatur des Lebensmittels wichtig für die Entfaltung seiner Wirkung, sondern auch das Klima und die Jahreszeit zu welcher dieses wächst und somit gegessen wird.

Das erwartet Dich in diesem Webinar:

Organsysteme verstehen

Die Organsysteme bilden in der TCM das Kernstück, die jedoch nur bedingt unserem westlichen Organverständnis entsprechen. Nach der TCM fließt die Lebensenergie in Meridianen. Und jeder Meridian ist einem Funktionskreis (Organsystem) zugeordnet. Gesund ist man nach der TCM dann, wenn die Lebensenergie frei und ausreichend in den Meridianen fließen kann.

Benennung der 5 Elemente in der TCM

Die 5 Elemente der TCM (auch Wandlungsphasen genannt) sind das klassisches Modell für die Vielfalt des Lebens und seine Wandlungen. Die Lehre der Fünf Elemente ist ein zentraler Bestandteil der chinesischen Sicht auf die Welt und wurden abgeleitet aus der Beobachtung der Natur. Sie dienen zur Beschreibung der Wechselwirkungen zwischen Mensch und Umwelt ebenso wie zwischen den einzelnen Organen innerhalb des menschlichen Organismus.

Wie hängen die Elemente zusammen und welchen Organen sind sie zuzuordnen?

Jedes Element manifestiert sich im Körper in bestimmten Organen, in der Seele in bestimmten Emotionen und im Geist. Und jedes der 5 Elemente zeigt sich auf bestimmte Körperzonen. Sind die fünf Elemente etwa gleich stark und in der richtigen Reihenfolge angeordnet, dann fühlt sich der Mensch gesund und vital. Sind sie im Ungleichgewicht folgen Krankheit und Energiemangel.

Welche Eigeschaften haben diese?

Jedem Element werde bestimmte Eigenschaften zugeordnet, sowohl energetischer als auch charakterlich bzw. psychologisch. Gemäß der TCM hat der Mensch alle 5 Elemente in sich, und mit Hilfe des Webinars erfährst du, welche Elemente bei dir stärker oder schwächer ausgeprägt sind. Denn diese beeinflussen Verhalten und Charakter. Außerdem bestehen bei jedem Element besondere Gefahren, durch zu groß werdende Ungleichgewichte, psychische Probleme zu entwickeln und in körperliche Anspannungszustände zu geraten.

Diagnostik und Konstitutionstypen

Entsprechend den fünf Elementen gibt es auch fünf Konstitutionstypen. Erfahre hier, wie du selbst herausfinden kannst, zu welchem Typen du nach der TCM-Lehre zählst. So kannst du gezielt deine Schwächen und Stärken erkennen und mit Hilfe der Ernährung diese in Harmonie bringen.

Thermik und Geschmack der Lebensmittel

Lebensmittel haben einen sehr großen Einfluss auf Körper, Geist und Seele - auf die Gesundheit. Wie sie nach der TCM wirken und wie man sie durch bestimmte Zubereitungsarten beeinflussen kann, dass ist ein Punkt dieses Themas. Aber du wirst auch erfahren, welche Elemente und Geschmacksrichtungen den verschiedensten Nahrungsmitteln zu geordnet werden können. Und wenn du wissen möchtest, wie die Geschmäcker untereinander wirken, dann schau die diesen Teil der Kursreihe auf jeden Fall ganz in Ruhe an.

Ernährung im Laufe der 4 (fünf) Jahreszeiten

Hier erhältst du Empfehlungen, welche Nahrungsmittel zu welcher Jahreszeit bevorzugt verwendet werden sollte, um die Balance im Körper herzustellen und / oder beizubehalten.

Geschlossene Facebook-Gruppe

In dieser Gruppe hast du die Möglichkeit, dich mit Gleichgesinnten auszutauschen. Auch wir Cornelia in regelmäßigen Abständen Live-Calls durchführen und dir so mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Arbeitsmaterialien

Du bekommst das Handout des Kurses als PDG-Dokument, zum herunterladen. So kannst du ganz individuelle dich analysieren und reflektieren bzw. die Kombinationen der einzelnen Lebensmittel auch zum Beispiel an deinen Kühlschrank hängen.
Die Veranstalter
IMG5428_200x175
Birgit Terletzki
Gastgeberin
Stressbewältigungstrainerin | Impulsgeberin für einen rückengesunden Alltag
Cornelia Führer
TCM - Beraterin und Ernährungswissenschaftlerin
Copyright by Gesundheit lenkt Energie Akademie

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück