Quinoa-Schoko-Muffin

 

 

Auch wenn der Quinoa – Schoko – Muffin hier etwas unförmig ausschaut – er ist dennoch super lecker. Eigentlich sollten es Brownies werden, doch leider hatte ich keine passende Form dafür, so dass die Muffinförmchen herhalten mussten. Aber der Geschmack ist ja derselbe ;-).

Zutaten für den Quinoa-Schoko-Muffin (ergibt ca. 30 Browniestückchen oder Muffins)

  • 125 g gekochtes Quinoa
  • 1 EL Chiasamen mit 3 EL Wasser vermengen (ergibt Chiagel als Bindemittel)
  • 20 g Kokosöl
  • 25 g Kakaopulver
  • 80g Mandelmus
  • 30 g ungesüßtes Apfelmus
  • 50 g Erythrit oder Birkenzucker
  • 1/2 TL Salz
  • 25 g Kakao-Nibs (nicht zwingend erforderlich, bringen aber den gewissen Kick)

 

Zubereitung der Quinoa-Schoko-Muffins

Quinoa waschen, abseihen und in der doppelten Menge Wasser für ca. 15 bis 20 Minuten kochen.

Den Chiasamen mit 3 EL Wasser vermengen und quellen lassen (Dauer ungefähr 10 Minuten), somit entsteht Chiagel, welches zur Bindung genutzt wird.

Backofen auf 180 Grad vorheizen.

Jetzt alle Zutaten zu einem Teig gut vermengen und in eine gefettete Backform geben. Für etwa 25 Minuten (je nach Ofen) backen. (Probiere mit einem Zahnstocher, ob der Teig durch ist)

Noch warm in Brownistücke schneiden, und wenn gewünscht mit ein paar frischen Himbeeren servieren.

 

 

Wenn du noch mehr über Quinoa erfahren möchtest, dann klicke bitte auf diesen Link. Hier haben wir die Wissenswertes über das Powerkorn zusammengefasst.

Hat dir der Artikel gefallen? Dann freuen wir uns über ein Like oder eine kleine Spende. Vielen Dank.

Wir lieben es, so nah wie möglich im Einklang mit der Natur zu leben und die Kraft der Natur für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden zu nutzen. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, diese Erfahrungen mit anderen Menschen zu teilen und sie an dem Wissen teilhaben zu lassen. Denn DU hast es selbst in der Hand, ob und wie vital und fit zu bist.

Letzte Aktualisierung am 8.04.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

About Author

Wir lieben es, so nah wie möglich im Einklang mit der Natur zu leben und die Kraft der Natur für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden zu nutzen. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, diese Erfahrungen mit anderen Menschen zu teilen und sie an dem Wissen teilhaben zu lassen. Denn DU hast es selbst in der Hand, ob und wie vital und fit zu bist.

2 Kommentare

Leave A Reply